Foto via Andi Ravsanjani Gusma

Konzert- & Festivalfotografen gesucht (M/W/D)

Für unsere Berichterstattung suchen wir ambitionierte freie Fotograf*innen, die die Bereitschaft mitbringen, eigenständig auf Konzerte und Festivals zu reisen und ein Auge dafür haben diese Events auch in eindrucksvollen Momentaufnahmen festzuhalten. Wir arbeiten zwar ehrenamtlich, aber auch wir brauchen für unsere Arbeit tatkräftige Unterstützung.

Was du mit bringen solltest

  • ein ausgeprägtes Interesse an Hip-Hop
  • Kreativität und Stilsicherheit
  • eigenes Kameraequipment
  • Zuverlässlichkeit, Professionalität und Flexibilität
  • Eigeninitiative & selbstständig und du bist dennoch ein echter Teamplayer
  • mind. erste Erfahrungen mit der Fotografie und Bildbearbeitung (eine abgeschlossene Ausbildung ist nicht erforderlich
  • keine Scheu vor neuen Erfahrungen, besonders in Livesituationen

Was wir dir bieten

  • Spannende Einblicke in die Live-Musikbranche
  • Akkreditierungen zu unterschiedlichen Festivals und Konzerten deutschlandweit (Tapefabrik, Dockville, Spektrum, usw.)
  • Die Möglichkeit ein aufstrebendes, neues und unabhängiges Musikmagazin proaktiv visuell mitzugestalten
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum für deine Ideen
  • eigenständige freie Zeiteinteilung der Projekte
  • namentliche Erwähnung & @-Markierung bei jeglicher Verwendung deiner Aufnahmen

über Mostdope

Wir sind ein Hip-Hop Magazin mit einem kleinen, aber feinem Team aus ehrenamtlichen Redakteur*innen, Autor*innen und Grafiker*innen und freuen uns auf tatkräftige Unterstützung. Für uns ist Hip-Hop mehr als nur Beats & Bars – es ist Liebe und Leidenschaft zur Kunst und Kultur. Dies liest und hört man in unseren Beiträgen, Interviews und Podcasts. Wir recherchieren, kreieren und produzieren alles selbst.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt eine Plattform zu schaffen, um sich über Hip-Hop auszutauschen, einen kulturellen Mehrwert zu schaffen, Dinge einzuordnen, den Menschen Musik näherzubringen und dadurch Meinungsvielfalt zu unterstützen. Egal, ob Mainstream Artist oder Musik abseits vom kulturellen Kanon. Wir wollen uns zugleich aber die Freiheit lassen über das zu berichten, was wir als interessant und wertvoll für die Kultur erachten und weniger ein weiterer News- und Promo-Kanal zu sein. Die redaktionelle Arbeit ist und bleibt dabei vollkommen eigenständig und unabhängig.

Bewirb dich jetzt!

Sende uns deine Arbeitsproben und ein paar Informationen über dich an info(at)mostdope.tv (Betreff: Fotograf*innen Bewerbung) und vielleicht bist du schon bald für uns auf dem nächsten Festival unterwegs.
Lebenslauf und Anschreiben ist nicht notwendig, überzeuge uns durch deine Arbeit!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!